Bodenseegärten

Eine Reise durch die Zeit

 

Entdecken Sie die Traumgärten am Bodensee

33 Gärten, ein Gartenkanton und das Garten-Rendezvous am westlichen Bodensee bilden die Bodenseegärten, die auf eine Zeitreise durch die Vierländerregion entführen. Rings um den See zeigt sich die gesamte Gartenbaugeschichte Europas. Von der Steinzeit über die Antike und das Mittelalter bis ins 19. Jahrhundert und weiter in die Gegenwart können Besucher sie hautnah erleben. Dabei müssen sie kaum Distanzen überwinden. Und wer möchte, reist einfach per Schiff, Bus oder Bahn von Garten zu Garten und kommt mit den „Machern“ ins Gespräch.

KOMPASS DURCH DIE EPOCHEN

Kaum eine Epoche der Gartenbaukultur, die in 7.000 Jahren nicht ihre Spuren am Bodensee hinterlassen hat. Die grüne Spurensuche führt von der Ur- und Frühgeschichte über die Antike ins, Mittelalter. Weiter geht´s über Renaissance und Barock bis zu den Landschaftsgärten des 19. Jahrhunderts und in die Gegenwart. Wir geben Ihnen hier eine kleine Orientierung.

GARTENEVENTS

Viele Gärten am Bodensee öffnen im Juni und September jeweils für ein Wochenende ihre Türen und lassen Interessierte an einem lauschigen Gartenabend teilhaben. Die Veranstaltungen reichen von Lesungen, Live-Musik und Kunst im Garten über Gartenführungen bis zum Stockbrotbacken am Lagerfeuer. 

LANGE NACHT DER GÄRTEN

Im September 2020 findet zum sechsten Mal eine "Lange Nacht der Bodenseegärten" statt. Hier öffnen viele Bodenseegärten ihre Gartentür und lassen Interessierte an einem lauschigen Gartenabend teilhaben.

Malerische Gärten

Seit Jahrhunderten säen, pflanzen und jäten fleißige Gärtner am Bodensee. Vom Schlosspark bis zum Bauerngarten reihen sich heute reizvolle Grünoasen quer durch die Vierländerregion aneinander. Ob blaublütiger Hobbygärtner oder geweihter Botaniker, es griffen so einige zur Harke. Damit ermöglichen die Parks und Gärten ihren Besuchern heute eine spannende Reise durch die Epochen der Gartenkultur.

 

INSEL MAINAU

Der botanische Garten und Schlosspark Insel Mainau ist vor allem für seine vielfältigen Pflanzenschauen und seinen romantischen Rosengarten bekannt.

GARTENKULTURPFAD ÜBERLINGEN

Auf dem rund vier Kilometer langen und  Gartenkulturpfad lernen Sie die schönsten Parks, Gärten und Grünflächen Überlingens kennen.

SCHLOSS SALEM

Inmitten großzügiger Park- und Gartenanlagen liegt das ehemalige Kloster und heutige Schloss Salem. 

BAYERISCHE RIVIERA LINDAU

Mit ihren stilvollen Villen am Bodenseeufer zählt die Bayerische Riviera in Lindau zu einem der schönsten Uferabschnitte der Region. 

NEUES SCHLOSS MEERSBURG

Neben barocker Gartenarchitektur bietet der Park am Neuen Schloss Meersburg auch eine herrschaftliche Aussicht auf den Bodenseee.

ALLE BODENSEEGÄRTEN

Vom verwunschenen Bauerngarten bis zum prachtvollen Schlosspark bietet der  Bodensee eine paradiesische Vielfalt an ländlicher Gartenkultur.

Die Region

Egal ob Sie auf Ruhe und Entspannung aus sind, Kultur erleben möchten oder sich sportlich betätigen möchten. Die Bodensee-Region hat für jeden Urlaubs-Typen genau das Richtige zu bieten.

Finden Sie jetzt die passende Unterkunft für Ihren Urlaub. 

Bodenseegärten - Eine Reise durch die Zeit in der Vierländerregion Bodensee

Prospekte

Am Bodensee können Sie eine Reise durch die Epochen der Gartenkultur unternehmen: Aussichtsreiche Gärten und Parks stehen grenzüberschreitend für die reiche Geschichte der Region.  Kommen Sie mit auf eine Reise durch die Zeit!

ECHT BODENSEE Menü
ECHT BODENSEE Logo
Urlaub buchen
E-Mail schreiben
Anruf
Informazioni sul Lago di Costanza
Information about Lake Constance