Pano_001-_2080838_10ff (2).jpg

AKTUELLES ZUM URLAUB

AM BODENSEE

Liebe Bodenseeliebhaber, liebe Gäste,

wir freuen uns, Sie in der Vierländerregion Bodensee begrüßen zu dürfen. Wenn auch der Urlaub am Bodensee derzeit an einigen Stellen noch etwas anders verläuft als gewohnt.

Bitte informieren Sie sich bei den jeweiligen Einrichtungen, Tourist-Informationen oder  über unsere App über aktuelle  Öffnungszeiten, Online-Tickets oder sonstige  Angebote.

Aktuelles zum Urlaub am Bodensee

 

Bitte beachten Sie die Hinweise zu Hygiene- und Schutzmaßnahmen. Unter Einhaltung dieser Regeln steht Ihren Ausflügen, Radtouren und Wanderungen nichts im Wege. An besonderen Engstellen empfehlen wir Ihnen, einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen. 

Ihr ECHT BODENSEE Team

Stand: 15.10.2020 | 13:30 Uhr

 

Urlaub am Bodensee - Das sollten Sie wissen!

Aktuelle Informationen zur Situation am Bodensee und zur Ausbreitung von Sars-Cov-2 

 

Die Tourist-Informationen am Bodensee freuen sich, Sie persönlich beraten zu dürfen und unterstützen Sie gerne bei Ihren Reisevorbereitungen sowie Ihrer Urlaubsplanung vor Ort. Bitte informieren Sie sich über die örtlichen Gegebenheiten. 

INNERDEUTSCHE REISEWARNUNGEN

Beherbergungsverbot für Reisende aus deutschen Corona-Hotspots 

 

Bitte berücksichtigen Sie, dass es derzeit auch für Gäste aus Corona-Hotspots innerhalb Deutschlands deutliche Einschränkungen gibt.

Das Beherbergungsverbot gilt nicht länger für Einreisen in Gemeinden und Städte im Bundesland Baden-Württemberg.

(Stand 15. Oktober 2020)

Eine Stadt, ein Land- oder Stadtkreis gilt als Risikogebiet, wenn die kritische Marke von 50 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner innerhalb einer Woche (7-Tage-Inzidenz-Wert) überschritten wird.

Eine tagesaktuelle Übersicht über aktuelle Corona-Hotspots finden Sie in der Übersicht des Robert Koch-Instituts.

Weitere Informationen zum Beherbergungsverbot und den geltenden Ausnahmen hat der DEHOGA Bundesverband zusammengetragen.

URLAUBSREISEN

Alle Beherbergungsbetriebe wie Ferienwohnungen, Hotels, Pensionen, Camping- und Wohnmobilstellplätze sind für Urlaubsgäste geöffnet. 

Bitte setzen Sie sich vor Anreise mit Ihrem Gastgeber in Verbindung, falls Sie aus einer als Risikogebiet eingestuften Region anreisen und informieren Sie sich über die Testpflicht.

EINREISE

In Baden-Württemberg und Bayern besteht kein Beherbergungsverbot mehr für Gäste aus Gebieten mit einem hohen Infektionsgeschehen. Infos hierzu geben die geltenden Corona-Verordnungen. 

REISEWARNUNGEN

Laut dem Auswärtigen Amt gilt eine generelle Reisewarnung für alle offiziell deklarierten Corona-Risikogebiete. 

Ein Stornorecht gilt nicht mehr für Länder, die unter die globale Reisewarnung fielen. Pauschalreisen können nicht mehr ohne weiteres kostenfrei storniert werden.

AKTUELLE ZAHLEN

In seinem Dashboard veröffentlicht das Robert-Koch-Institut die aktuellen Fallzahlen zu Bundesländern, Landkreisen und der weltweiten Entwicklung.

Informieren Sie sich jetzt über die als Risikogebiet eingestuften Regionen.

SCHIFFFAHRT

Derzeit gilt Vorarlberg (AUT) als Risikogebiet. Die Schiffe der BSB verkehren nur bis zum Hafen Lindau. Bitte informieren Sie sich vor Fahrtantritt über die einzelnen Verbindungen.

ÖPNV

Im Bodensee-Oberschwaben Verkehrsbund (bodo) gilt derzeit weitgehend der reguläre Fahrplan.

  

Bitte informieren Sie sich vor Fahrtantritt über Ihre Verbindungen und beachten Sie, dass Personen ab 7 Jahren im ÖPNV eine Mund-Nasen-Bedeckung tragen müssen.

KULTUR & FREIZEIT

Museen, Tierparks, Spielplätze, Freizeitparks und weitere Freizeiteinrichtungen wie Minigolfanlagen, Theater und Kinos sind geöffnet.

Bitte informieren Sie sich vorab, ob das Erwerben von Online-Tickets notwendig ist. 

WASSERSPORT

Sie dürfen alle Wassersportarten am Bodensee ausführen. Dazu zählen neben dem Surfen und Stand-Up-Paddling auch das Baden und Bootfahren. Die Verleihstationen sowie Thermen oder Frei- und Schwimmbäder sind offen.

GASTRONOMIE

Neben den Eisdielen haben auch Gastronomiebetriebe im Innen- & Außenbereich für Sie geöffnet. Wir empfehlen Ihnen, einen Tisch zu reservieren.

 

Clubs und Diskotheken bleiben vorerst geschlossen. 

INFOS ZU COVID-19

Hier finden Sie laufend aktualisierte Informationen zu Schutzmaßnahmen und Einschränkungen im Tourismus sowie die aktuellen Verordnungen der Landesbehörden rund um die Vierländerregion Bodensee.

 

Aktuelles zur Corona-Verordnung in Baden-Württemberg

VERANSTALTUNGEN

Veranstaltungen mit 100 Personen sind erlaubt

Bei Veranstaltungen in Kunst- und Kultureinrichtungen sowie in Kinos können abweichend von der Regelung bis zu 500 Personen teilnehmen.

Bitte informieren Sie sich beim Veranstalter über eventuelle Verschiebungen, Ersatztermine oder Möglichkeiten zur Rückabwicklung / Erstattung.

KONTAKTBESCHRÄNKUNG

Im öffentlichen Raum dürfen sich - genau wie im privaten Raum - 10 Personen oder zwei Hausstände treffen.

 

Die Beschränkung auf zehn Personen gilt weiterhin nicht, wenn die teilnehmenden Personen in gerader Linie verwandt sind oder im gleichen Haushalt leben.

MUND-NASEN-BEDECKUNG

Die Maskenpflicht gilt für Personen ab dem vollendeten 6. Lebensjahr: 

 in Fußgängerzonen und Marktplätzen und überall wo der Abstand von 1,5 Metern nicht eingehalten werden kann. Auch in allen zugänglichen Bereichen von öffentlichen Einrichtungen gilt jetzt eine Maskenpflicht. Weiter gilt

im öffentlichen Personenverkehr, an Bahn- und Bussteigen, an Anlegestellen von Fahrgastschiffen, in Verkaufsräumen, Gaststätten und Bars (solange man sich nicht auf dem Platz befindet) und grundsätzlich bei direktem Kontakt mit Kunden.

Wer aus gesundheitlichen Gründen keine Maske tragen kann, benötigt eine ärztliche Bescheinigung

ABSTANDSREGELUNG

Denken Sie bitte daran, dass im öffentlichen Raum stets die allgemeine Abstandsregelung zu anderen Personen von 1,5 Metern besteht.

Es gibt ein Zutritts- und Teilnahmeverbot bei Verstoß gegen die Maskenpflicht.

Aktuelles zur Corona-Verordnung in Bayern

 

VERANSTALTUNGEN

Veranstaltungen im Kunst- und Kulturbereich sind mit bis zu 100 Gästen in Innenräumen und mit bis zu 200 Gästen im Freien möglich. 

Darüber hinaus sind Messen und Ausstellungen unter bestimmten Voraussetzungen wieder zulässig.

Großveranstaltungen bleiben mindestens bis zum 31. Dezember 2020 untersagt.

​Bitte informieren Sie sich beim Veranstalter über eventuelle Verschiebungen, Ersatztermine oder Möglichkeiten zur Rückabwicklung / Erstattung.

KONTAKTBESCHRÄNKUNG

Im öffentlichen Raum dürfen sich - genau wie im privaten Raum - 5 Personen oder zwei Hausstände treffen.

 

Die Beschränkung auf zehn Personen gilt weiterhin nicht, wenn die teilnehmenden Personen in gerader Linie verwandt sind oder im gleichen Haushalt leben.

MUND-NASEN-BEDECKUNG

Maskenpflicht dort wo Menschen dichter und/oder länger zusammenkommen. Das gilt insbesondere auf bestimmten, stark frequentierten Plätzen (z.B. Fußgängerzonen, Marktplätze), in allen öffentlichen Gebäuden, auf Begegnungs- und Verkehrsflächen (z.B. Fahrstühle, Kantinen, Eingangsbereich von Hochhäusern), in den Schulen (außer Grundschulen) und Bildungsstätten auch im Unterricht, für Zuschauer bei sportlichen Veranstaltungen sowie durchgängig auf Tagungen, Kongressen, Messen und in Kulturstätten auch am Platz.

Kinder sind bis zu ihrem sechsten Geburtstag von der Maskenpflicht befreit, so auch Personen, denen es aus gesundheitlichen Gründen nicht möglich oder zumutbar ist. 

ABSTANDSREGELUNG

Personen werden angehalten, den physischen Kontakt zu anderen Menschen auf ein Minimum zu reduzieren und den Personenkreis möglichst konstant zu halten. Wo immer möglich ist, ist ein Mindestabstand zwischen zwei Personen von 1,5 m einzuhalten.

In geschlossenen Räumen soll für ausreichend Belüftung gesorgt werden.

ECHT BODENSEE Menü
ECHT BODENSEE Logo
Urlaub buchen
Urlaub buchen
E-Mail schreiben
Anruf
Informazioni sul Lago di Costanza
Information about Lake Constance