RECUP

RECUP am Bodensee

Partnersuche für mehr Nachhaltigkeit

Container

Ihr stellt den Topf, 
wir liefern den Deckel!

Sie möchten die Umwelt schonen, aber nicht auf Ihren Kaffee-to-go verzichten? 
RECUP hat mit seinen Mehrwegbechern eine einfache Alternative zu Einwegbechern geschaffen. Damit steht dem bewussten Kaffeegenuss nichts mehr im Weg!

Kaffee RECUP Becher

So funktioniert's:

 1. Getränk im RECUP statt im Einwegbecher bestellen. 
2. 1,- € Pfand hinterlegen.
3. Deutschlandweit zurückgeben.
4. Kaufdeckel schützt vor Überschwappen des Getränks.
 

Container

Wussten Sie schon, dass ...?

2,8 Mrd.

Einwegbecher pro Jahr in Deutschland verbraucht werden.

1,3 Mrd.

Einweg-Kunststoffdeckel zusätzlich anfallen.

10 min

nach Gebrauch der Becher, 
diese schon wieder in den
Müll wandern.

1/2 Liter

Wasser für die Herstellung 
des Papiers eines einzigen Bechers verbraucht wird.

Nutzen Sie Pfand statt Müll: Ein RECUP ersetzt bis zu 1.000 Einwegbecher!

Container

ECHT nachhaltig 
RECUP-Kaufdeckel

Wenn es morgens mal schnell gehen soll, bietet der ECHT nachhaltig RECUP-Kaufdeckel die Lösung, um überschwappende Kaffeewellen zu vermeiden.

RECUP Kaufdeckel

Die Deckel werden aus dem Kunststoff Polypropylen (PP) hergestellt. Sie sind geschmacksneutral, lebensmittelecht und ohne Schadstoffe, spülmaschinenfest, bruchsicher und langlebig. Darüber hinaus sind sie zu 100% recycelbar.

Container

Sie möchten RECUP-Partner werden?

Ab Januar 2023 sind Restaurants, Cafés und Bistros dazu verpflichtet, Getränke-to-go und Take-away Essen in Mehrwegbehältnissen anzubieten. Daher ist es sinnvoll, sich zeitnah mit Mehrwegpfandsystemen auseinanderzusetzen. 
Lassen Sie uns gemeinsam einen wichtigen Beitrag dazu leisten, weniger Müll zu produzieren und unsere Natur sauberzuhalten.