Apfelblüte

Blütenbarometer für 
den Bodensee

Die Bäume sind mit satten grünen Farben bedeckt und die Landschaft verwandelt am deutschen Bodenseeufer sich dank der unzähligen Obstbäume in ein weiß-rosafarbenes Blütenmeer.

Container

Was blüht denn da?

Je nach Wetter beginnt die Blütezeit Anfang bis Mitte April mit den Zwetschgen- und Kirschbäumen. Einige Tage später wird mit den Birnen- und Apfelbäumen der Höhepunkt der Blütezeit erreicht. Entdecken Sie den Bodensee in seinem schönsten Kleid! Wir zeigen Ihnen den aktuellen Stand der Obstblüte und verraten, wann ein Ausflug in die Natur besonders reizvoll ist.

Die Obstblüte ist bereits vorbei. Nun heißt es: Warten bis zum Herbst, wenn die leuchtend-roten Äpfel die Region schmücken.

Container

Blüht es noch?

Live und in Farbe: Das Blütenbarometer zeigt Ihnen aktuelle Bilder vom Stand der Kirsch-, Birnen- und Apfelblüten. Hier können Sie beobachten, wie sich die Region in einen See aus Blüten verwandelt. Genießen Sie diese Ausblicke entweder von zu Hause aus oder planen Sie Ihren spontanen Ausflug! Besonders empfehlenswert ist eine Rad- oder Wandertour durch die blühenden Obstplantagen.