Selfie-Points Wasserburg

Teilen Sie Ihre schönsten Aussichten der Vierländerregion Bodensee
mit den Hashtags #wasserburgbodensee #lieblingsplatz #echtbodensee
       
@EchtBodensee

@echtbodensee
icon facebook_4.png
icon instagram_1.png
Selfie-Point auf der Halbinsel Wasserburg
Halb Insel, ganz besonders

Lieblingsplätze – in der idyllischen Gemeinde Wasserburg findet man zahlreiche davon. Sie befinden sich am See und im Umland. Aber auch die malerische Halbinsel mit all ihren Besonderheiten stellt eine tolle Fotokulisse dar. Erkunden Sie Wasserburg selbst und entdecken Sie dabei ihren ganz persönlichen Lieblingsplatz für Ihr perfektes Erinnerungsfoto! Wo sich unser Lieblingsplatz auf der Insel befindet, zeigen wir Ihnen mit dem Selfie-Point!

Adresse

Landungssteg

88142 Wasserburg

Auf der Halbinsel Wasserburg haben Sie als Gast

freien Zugang zum Internet.

Selfie-Point bei der Antoniuskapelle Wasserburg
 
Auf dem „Bergle“ in Selmnau mit einmaligem Blick

Rund um die jahrhundertealte Antoniuskapelle zeigt sich das Wasserburger Umland von seiner schönsten Seite. Von diesem prächtigen Aussichtspunkt genießen Sie herrliche Ausblicke auf die hügelige Landschaft, die zahlreichen Obstplantagen, Weinberge und über den Bodensee bis auf die schöne Bergkulisse. Zwar ist die Kapelle nicht öffentlich zugänglich, eine Wanderung oder Radtour dorthin lohnt sicher aber allemal: Im Frühling begeben Sie sich auf dem Weg dorthin durch ein duftendes, weißes Blütenmeer; zur Erntezeit im Herbst durch die prall gefüllten Obstwiesen. 

Adresse

Selmnau 23

88142 Wasserburg

 

Programmheft der Frühlingswochen

Selfie-Point beim Denkmal „Lieber Augustin“
Den Blick schweifen lassen

In Wasserburg gehen Tradition und Kultur Hand in Hand. Maler, Dichter und andere Künstler haben sich in der Bodenseeregion schon immer gerne aufgehalten. So auch der Schriftsteller Dr. Horst Wolfram Geißler, der der Gemeinde Wasserburg mit seinem Buch „Der liebe Augustin“ ein Denkmal gesetzt hat. Die Skulptur des „Lieben Augustin“ befindet sich heute an einem der zahlreichen freien Zugänge unmittelbar am See. Von hier aus lässt sich das Bodensee-Lebensgefühl besonders gut spüren: Der Blick über den See reicht hinüber bis ans österreichische und schweizerische Ufer.

Adresse

Auf der Freiwiese neben dem Aquamarin 

(zur Orientierung: Reutener Str. 12)

88142 Wasserburg

Auf der Halbinsel Wasserburg haben Sie als Gast

freien Zugang zum Internet.

KONTAKT

 

Tourist-Information Wasserburg

Lindenplatz 1

88142 Wasserburg (Bodensee)

 

Tel.: +49 (0)8382/887474

E-Mail: tourist-info@wasserburg-bodensee.de
 

www.wasserburg-bodensee.de

LAGE

Selfie-Point im Freibad „Aquamarin“
Wasserabenteuer für Groß und Klein

Das unmittelbar am Bodensee gelegene Freibad Aquamarin lädt von Mai bis Mitte September zum Verweilen ein und ist selbst an Regentagen ein echter Sauwettertipp. Ob im, am oder auf dem Wasser: Im Sommer lässt sich ein Tag im Freibad Aquamarin entspannt verbringen. Direkt am Bodenseeufer bietet die großflächige Grünanlage Badegästen reichlich Platz, um die Sonne zu genießen. Das beheizte Schwimmbecken (28°C), mit Panoramablick auf den Bodensee und die Schweizer Bergwelt, ermöglicht auch an kühleren Tagen pures Badevergnügen. Im Kinder- und Jugendbecken steht eine 15 Meter lange Breitrutsche und in „Augustins Kinderland“ ein Bachlauf mit Wasserrädern, Fontänen und Kaskaden zum Spielen und Toben bereit. Ein Kinovergnügen der ganz besonderen Art wartet im August auf Einheimische und Gäste. Im Open Air Kino im Freibad Aquamarin flimmern vor der traumhaften Kulisse des Bodensees unter freiem Himmel 12 Nächte lang aktuelle Kinohighlights und wahre Filmklassiker über eine 72 qm große Leinwand.

Adresse

Reutener Str. 12)

88142 Wasserburg

Bitte beachten Sie, dass sich der Selfie-Point im Freibad befindet; der Zugang ist kostenpflichtig. 

1/3
ECHT BODENSEE Menü
ECHT BODENSEE Logo
Urlaub buchen
Urlaub buchen
E-Mail schreiben
Anruf
Informazioni sul Lago di Costanza
Information about Lake Constance