Urlaub am Bodensee planen

KULTUR

Von A wie Alemannische Fasnet, dem närrischen Treiben zur Faschingszeit, bis Z wie das Zeppelinmuseum in Friedrichshafen, das die weltweit umfangreichste Ausstellung zur Luftfahrt beherbergt, reicht das Kulturangebot am Bodensee. Die Zahl der kulturellen Schätze ist hier so reichhaltig, dass man eine komplette Kulturreise in diese Region planen könnte.

WASSERERLEBNIS

Eigentlich gibt es keine Wassersportart, die nicht möglich wäre am Bodensee. Selbst der Trendsport Stand Up Paddling (SUP) hat hier längst Einzug gehalten.

Wer’s etwas rasanter mag, kommt beim Wakeboard-, Wakeskate-, oder Wasserski-Fahren voll auf seine Kosten. Und nicht nur direkt am Seeufer gibt es Wassersportmöglichkeiten, auch etwas weiter im Umland bieten sich tolle Möglichkeiten.

Ob rasant oder gemütlich, ob kräftezehrend oder entspannend - das Wassersportangebot am Bodensee ist unvergleichbar vielfältig.

GENUSS

Auch kulinarisch ist die Region gut aufgestellt. Frischer Fisch ist in der Bodenseegegend garantiert. Doch neben Felchen, Saibling, Zander und Co gibt es noch zahlreiche weitere Köstlichkeiten zu probieren.

RADFAHREN

Die Bodenseeregion lässt sich am besten auf zwei Rädern erkunden. Ein Traum für viele Aktivurlauber: den Bodensee einmal komplett zu umrunden. Es warten malerische Landschaften und reizvolle Aussichten direkt am See oder im hügeligen Umland auf die Radfahrer, E-Biker und Pedelec-Fahrer.

Neben 2.000 vielfältigen Radtouren ist der Bodensee-Radweg die beliebteste Radstrecke Europas. Gerade die ständige Nähe zum See macht diese 268 Kilometer lange Tour einzigartig. Weil man sich, wann immer man will, im Wasser eine abkühlende Erfrischung gönnen kann.

FAMILIENFERIEN

Spiel, Spaß und Action für die ganze Familie. Egal ob Wasserratte oder Landei, am Bodensee ist für jeden genau das richtige Programm dabei und mit den praktischen Schlechtwetter-Alternativen werden auch regnerische Tage zum großen Abenteuer.

WANDERN

Die Berge vor Augen, den See zu Füßen.

 

Nicht nur die Fahrradfahrer kommen am Bodensee auf ihre Kosten, sondern auch die Wanderer – ganz gleich ob in einer sportlichen Runde oder gemütlich als Familienwanderung. Am deutschen Bodensee finden sich eine Vielzahl von abwechslungsreichen Wanderwegen. Wandern durch das schöne, teilweise hügelige Umland des Sees, durch Obstplantagen und Weinreben oder direkt am See entlang – das faszinierende Alpenpanorama hat der Aktivurlauber immer im Blick!

Echt was erleben am Bodensee

1/2
ECHT BODENSEE Menü
ECHT BODENSEE Logo
Urlaub buchen
Urlaub buchen
E-Mail schreiben
Anruf
Informazioni sul Lago di Costanza
Information about Lake Constance