Faszination Zeppelin

Lebendiger Mythos und fliegendes Wahrzeichen

Container

Seit sich am 2. Juli 1900 der erste Zeppelin über dem Bodensee in die Lüfte erhob, ist der Mythos um die bis zu 245 Meter langen "Fliegenden Giganten" allgegenwärtig. Sei es im Zeppelin Museum, bei einem Flug mit dem Zeppelin NT oder bei einem Besuch des Zeppelin Restaurants, von wo Sie Start und Landung der Luftschiffe beobachten können.

Container

Das Zeppelin Museum

Wie gelang es ein Luftschiff zu bauen, das fast viermal so groß ist wie ein Airbus, aber dennoch leichter als Luft? Sie wollen dem Mythos der Lakehurst-Katastrophe auf die Spur gehen? Dann sind Sie im Zeppelin Museum in Friedrichshafen genau richtig, denn hier - in Friedrichshafen - finden Sie die weltweit umfangreichste und bedeutendste Ausstellung zur Geschichte und Technik der Zeppelin-Luftschifffahrt. Begeben Sie sich auf Zeitreise!

Container
Container
Familienausflug ins Zeppelin Museum Friedrichshafen

Entdecken Sie das Zeppelin Museum als Ort der Innovationen

Mit über 1.500 Originalexponaten sowie historischen Ton-, Film- und Bildaufnahmen erzählt die Sammlungspräsentation im Zeppelin Museum lebendig und multimedial die Geschichte der Luftschifffahrt und zieht damit jährlich über 250.000 internationale BesucherInnen in seinen Bann.

In der Ausstellung wird zum Beispiel das Fliegen nach dem Prinzip "Leichter als Luft" anschaulich erklärt und an Experimentierstationen erlebbar gemacht. Die erfolgreiche Geschichte des Zeppelin Konzerns und seiner Pioniere zeigt, wie technische Innovationen entstanden und der Kult um den Zeppelin seit über einem Jahrhundert gefeiert wird.

Familienausflug ins Zeppelin Museum Friedrichshafen

Das Museumshighlight

Hauptattraktion ist die begehbare originalgetreue Rekonstruktion des 33 Meter langen Teilstücks der LZ 129 Hindenburg, die die Zeppelin-Begeisterung der 1930er-Jahre lebendig nachempfinden lässt.

Das Zeppelin Museum im Bauhausgebäude des Hafenbahnhofs ist nicht nur ein Kompetenzzentrum für die Geschichte der Zeppeline, sondern verfügt auch über eine beachtliche Kunstsammlung, die die großen Meister aus Süddeutschland vom Mittelalter bis zur Neuzeit versammelt. Einen besonderen Schwerpunkt bilden die Werke der Künstler, die sich während des Dritten Reichs an den Bodensee in die "Innere Emigration" zurückzogen, wie Otto Dix, Max Ackermann oder Willi Baumeister. Insbesondere durch seine innovativen Wechselausstellungen spannt das Friedrichshafener Museum einen Bogen zur zeitgenössischen Kunst.

Die Zeppelin Museum App

...ist Ihr kostenloser Begleiter vor, während und nach Ihrem Besuch. Der Mediaguide bietet neben umfangreichen Informationen, Bildern und Videos auch einen spannenden Podcast, Führungen und vieles mehr. Schalten Sie in jetzt den Entdeckermodus!

Download für iOS oder Download für Android

Container

Ihr Besuch im Museum

Der Mensch und sein Traum vom Fliegen

Im alten Hafenbahnhof von Friedrichshafen ist seit 1996 das Zeppelin Museum beheimatet. Erfahren Sie, wie der Visionär, Techniker und Luftfahrtpionier Ferdinand Graf von Zeppelin zu seiner genialen Luftschiffidee kam und diese in die Tat umsetzte. Immer wieder zeigt das Museum zudem themengebundene Ausstellungen mit Arbeiten internationaler Künstler.

Übrigens: Von der Zeppelin Museum Restaurantterrasse haben Sie den besten Blick der Stadt über den See auf die Schweizer Alpen - das sollten Sie sich keinesfalls entgehen lassen!

Container

Das Museum hat in vielen Bereichen Bemerkenswertes zu bieten.

Es verfügt über die weltgrößte Sammlung an Exponaten zur Geschichte der Luftschiffe, darunter Gemälde aus fast allen Werkphasen sowie hunderte Zeichnungen und Grafiken von Otto Dix.

Zeppelin Museum Friedrichshafen

Aber wussten Sie auch, dass...?

...die Hindenburg 245 Meter und damit mehr als 3 mal so lang war wie der heutige Zeppelin NT (75 m).

…die Hindenburg an der breitesten Stelle 46,80m maß und damit fast so groß war wie das Riesenrad, das im Sommer in Friedrichshafen am Hinteren Hafen steht (50 m).

…die Hindenburg eine Reichweite von bis zu 16 000 km hatte und es damit mit einem A380 (15 200 km) aufnehmen kann?

…die Zeppelinwohlfahrt damals in einer eigenen Bäckerei Brot backte, um die Zeppelinmannschaft auf langen Fahrten optimal versorgen zu können? Das Original Luftschiffbrot gibt es heute wieder in allen Bäckerei Kloos Filialen in und um Friedrichshafen zu kaufen.

Container

Mit dem Zeppelin in die Lüfte

Den Zeppelin hautnah erleben

Ein Zeppelinflug ist ein ganz besonderes Sightseeing-Erlebnis am Bodensee. Doch auch wer an Bord des schwebenden Riesen zu einem Rundflug starten kann, hat die Möglichkeit, die Luftschiffe bestaunen - und zwar bei einer Führung durch den Hangar des Zeppelin NT.

Container

Weitere Zeppelin-Erlebnisse